Wir sind der Reitsportverein Pfalzmühle Haßloch, kurz RSV Pfalzmühle, der Verein für die Einsteller und Freunde der Pfalzmühle Haßloch. Die historische Mühlenanlage wird seit den sechziger Jahren von der Familie Blaul als Reitbetrieb geführt. Die private Reitanlage ist Gastgeber für unseren Verein, in dem sich Reiter, die aufs Turnier wollen, genau wie Freizeitreiter und natürlich auch viele Jugendliche mit und ohne Turnierambitionen organisieren.

1991 fing alles an...
Der RSV wurde 1991 als gemeinnütziger Verein gegründet, um den Einstellern und Freunden der Pfalzmühle die Chance zu geben, auf Turnieren zu starten. So konnten wir 2016 schon unser 25. Vereinsjubiläum feiern. Der RSV ist Mitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Mittlerweile haben wir mehr als 100 Mitglieder, viele davon sind Kinder und Jugendliche.

Unsere Mitglieder:

Bei uns ist jeder willkommen, der Spaß am Pferd und am Reiten hat. Unsere Mitglieder reiten erfolgreich auf Turnieren oder einfach nur in den Wald. Dabei konnte unser Verein in der Vergangenheit mit zwei Mannschaften an den landesweiten Vereinsmeisterschaften teilnehmen und sich weit vorne platzieren. Mittlerweile sind schon mehrere Generationen von Jugendlichen in den Turniersport eingestiegen.
Aber auch beim jährlichen Reit- und Springturnier arbeiten unsere Mitglieder Hand in Hand. Oder auch wenn es zum Beispiel darum geht, sich für die Weihnachtsfeier etwas Besonderes einfallen zu lassen, etwa ein Musical wie "Die Schöne und das Biest", "Drei Nüsse für Aschenbrödel" oder zum 25. Vereinsgeburtstag "Schneewittchen und die 7 Zwerge" auf dem Pferderücken darzustellen.